DBOS - Duale Berufsoberschule / Fachhochschulreifeunterricht

Inhalt

ZIEL

AUFNAHMEVORAUSSETZUNGEN

GLIEDERUNG / ORGANISATION

ABSCHLUSS

STUNDENTAFEL: DBOD - Duale Berufsoberschule

ANMELDUNG UND AUSKUNFT

                       

ZIEL

Die duale Berufsoberschule (DBOS) und der Fachhochschulreifeunterricht führen zur Fachhochschulreife. Sie vermitteln berufsübergreifende Kenntnisse und tragen so zur Kompetenzerweiterung und zur Persönlichkeitsbildung der Schülerinnen und Schüler bei sowie zu vernetztem Denken, zu werteorientiertem Verhalten und zur verantwortlichen Mitgestaltung des öffentlichen Lebens.

AUFNAHMEVORAUSSETZUNGEN für die duale Berufsoberschule:

  • der qualifizierte Sekundarabschluss I (Mittlerer Schulabschluss) und eine mindestens zweijährige
       abgeschlossene Berufsausbildung - auch in einem Gesundheitsfachberuf -

  •    oder
  • eine Ausbildung in einem Beamtenverhältnis des mittleren Dienstes

  •    oder
  • der Abschluss der höheren Berufsfachschule

  •    oder
  • der Abschluss einer mindestens zweijährigen Fachschule.


  • AUFNAHMEVORAUSSETZUNGEN zum Fachhochschulreifeunterricht:

  • der qualifizierte Sekundarabschluss I (Mittlerer Schulabschluss) und
  • der Beginn einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung - auch in einem Gesundheitsfachberuf - der
  • der Besuch einer dreijährigen Berufsfachschule in Rheinland-Pfalz oder

  •    oder
  • der Besuch einer höheren Berufsfachschule in Rheinland-Pfalz

  •    oder
  • der Besuch einer Fachschule in Rheinland-Pfalz.

  • *Lernbausteine, die in anderen Schulformen (Berufsschule, höhere Berufsfachschule) bereits abgeschlossen wurden, können in der dualen Berufsoberschule angerechnet werden und zu einer Verkürzung des Besuchs der dualen Berufsoberschule führen. Hierzu müssen die Lernbausteine auf dem qualifizierten Sekundarabschluss I (Mittlerer Schulabschluss) aufbauen und erfolgreich abgeschlossen und in einem Qualifizierungspass dokumentiert sein.



    GLIEDERUNG / ORGANISATION

    Die duale Berufsoberschule wird in Teilzeitform geführt und dauert höchstens zwei Jahre. Sie führt berufsbegleitend zur Fachhochschulreife.
    Der Fachhochschulreifeunterricht wird in Teilzeitform geführt und erstreckt sich höchstens über die Dauer des besuchten Ausbildungsgangs. Er führt ausbildungsbegleitend zur Fachhochschulreife.

    Im 1. Ausbildungsjahr findet der Unterricht jeweils in der geraden Woche dienstags und donnerstags von 17.00 Uhr bis 21.45 Uhr statt.

    Im 2. Ausbildungsjahr findet der Unterricht jeweils in der geraden Woche dienstags und donnerstags von 17.00 Uhr bis 21.45 Uhr statt. Zusätzlich ist in der ungeraden Woche samstags von 7.45 Uhr bis 12.45 Uhr Unterricht.

    Abschluss

    Sowohl die duale Berufsoberschule als auch der Fachhochschulreifeunterricht schließen mit der Fachhochschulreife ab

    STUNDENTAFEL: Duale Berufsoberschule

    Unterricht im 1. Schuljahr (ungerade Woche dienstags und donnerstags von 17.00 Uhr bis 21.45 Uhr):

    Fach Stunden 14-tägig
    Deutsch/Kommunikation (K)
    3
    Fremdsprache (K)
    3
    Mathematik (K)
    2
    Sozialkunde (G)
    2
    Physik (G)
    2
    K = Kernfach, G = Grundfach



    Unterricht im 2. Schuljahr (ungerade Woche dienstags und donnerstags von 17.00 Uhr bis 21.45 Uhr und zusätzlich ist in den geraden Woche samstags von 7.45 Uhr bis 12.45 Uhr.):

    Fach Stunden 14-tägig
    Deutsch/Kommunikation (K)
    4
    Fremdsprache (K)
    5
    Mathematik (K)
    4
    Sozialkunde (G)
    3
    Physik (G)
    2
    K = Kernfach, G = Grundfach


    ANMELDUNG UND AUSKUNFT

    BBS Germersheim

    Außenstelle Wörth

    Paradeplatz 8

    Hanns-Martin-Schleyer-Str. 3
    76726 Germersheim

    76744 Wörth
         
    sek-germersheim@bbs-germersheim.de      E-Mail sek-woerth@bbs-germersheim.de
    07274/ 7002 -0 Telefon 07271/ 9232- 0
    07274/ 7002-19 FAX 07271/ 9232- 50
         

    Öffnungszeiten:

    Öffnungszeiten:

    Mo. - Do. von 7.3o - 12.oo Uhr
            und von 12:45 - 16.oo Uhr

    Mo. - Do. von 7.45 - 15.3o Uhr
    Fr.          von 7.3o - 13.oo Uhr

    Fr.           von 7.45 - 13.3o Uhr
     » Home » -> Bildungsgänge » ->DBOD