08.04.19 21:04 Alter: 190 days

Die Azubis der BBS Germersheim im kaufmännischen Bereich bereiteten sich in zweitägigen Seminaren auf die IHK-Abschlussprüfung am 7. und 8. Mai 2019 vor

VON: FRA

Die kaufmännische Abteilung der Berufsbildenden Schule (BBS) Germersheim bietet ihren Berufsschülerinnen und Berufsschülern eine intensive zweitägige Vorbereitung auf die schriftlichen IHK-Abschlussprüfungen im Mai 2019 an.


BSIK 16n


BSBM 16


BSGK 16


BSIK 16n


BSIK 16n


Am 14./15. März und 27. bis 29. März 2019 wiederholten die Schülerinnen und Schüler in Gruppen- und Einzelarbeit die Lerninhalte für die Abschlussprüfung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz wie bereits in den letzten Jahren in der Berufsbildenden Schule Germersheim, im Jugendgästehaus in Neustadt an der Weinstraße sowie auf Einladung beim Unternehmen Eichenauer in Hatzenbühl. Motiviert und lernbereit erledigten sie Aufgaben zu Kernthemen wie Kundenbeziehungsprozesse, berufliche Kommunikation, Sozialkunde und Wirtschaftslehre sowie Rechnungswesen mit Buchführung und der Kosten- und Leistungsrechnung.

Teilgenommen haben folgende Klassen mit ihren Lehrkräften Christiane Bommersheim, Petra Gaisbauer, Carina Krug, Enrico Theuß und Thomas Prinz:
-    Kaufleute für Büromanagement (BSBM 16)
-    Kaufleute im Einzelhandel (BSKEH 16)
-    Kaufleute im Groß- und Außenhandel (BSGK 16)
-    Industriekaufleute (BSIK 16)

Die Ausbildungsbetriebe stellten ihre Azubis für dieses zusätzliche Lernangebot der BBS Germersheim dankenswerter Weise neben dem Berufsschultag an einem Arbeitstag frei. Auch die Azubis lobten die Lehrerinnen und Lehrer für ihren Einsatz. Die schriftlichen IHK-Abschlussprüfungen am 7. und 8. Mai 2019 finden je nach Ausbildungsberuf in der Stadthalle Germersheim und im Saalbau in Neustadt statt.


Wir bedanken uns im Namen aller Beteiligten bei der Firma Eichenauer Heizelemente GmbH & Co. KG für die Gastfreundschaft, insbesondere für die modernen Räumlichkeiten, die sie uns zur Verfügung stellten, die großzügige Verpflegung und die angenehme Arbeitsatmosphäre. Ein herzliches Dankeschön geht insbesondere an die Personalreferentin Frau Hört für die reibungslose Organisation. Ganz besonders haben wir uns darüber gefreut, dass unter „News“ auf der Homepage des Unternehmens ein Artikel über unsere Prüfungsvorbereitungen erschien („Prüfungsvorbereitung der BBS Germersheim“).  


Das weltweit agierende Familienunternehmen mit Sitz in Hatzenbühl ist ein renommierter Spezialist für die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb elektrischer Heizsysteme in den Bereichen Automobil, Hausgeräte und Industriesysteme. Das Thema Ausbildung und Studium hat einen hohen Stellenwert. In der Regel bietet das Unternehmen in Hatzenbühl jedes Jahr 2 - 3 kaufmännische und 3 - 4 gewerbliche Ausbildungsplätze sowie Duale Studienplätze im Bereich BWL an. Weitere Informationen unter:

https://www.eichenauer.de/en/industrial-apps.html





 » Home » -> Aktuelles » ->Neuigkeit Detail